• Home
  • Aktuelle Stellenangebote - Detailansicht
Diesen Job weiterempfehlen:

Unser Mandant ist ein spezialisierter Dienstleistungskonzern im Bereich der regenerativen Energiesysteme. Am Standort der Unternehmenszentrale im Raum Heidelberg erbringt unser Mandant spezifische Dienstleistungen für gewerbliche Kunden sowie Privatkunden im Hinblick auf die effizientere und effektivere Nutzung diverser Energieträger. Im Rahmen der sich vollziehenden Energiewende ist unser Mandant mit seinem auf Energieeffizienz fokussierten Lösungsspektrum führend.

Im Zuge der Herstellung einer größeren Kundenzufriedenheit in den Kernprozessen der Infrastrukturplanung, dem Infrastrukturbau, der dezentralen Leistungsabrechnung von Subunternehmerleistungen sowie der Abrechnung zentral erbrachter Planungs- und Bauleistungen ist es auch das Ziel, eine kontinuierliche betriebswirtschaftliche Performancesteuerung dieser Prozesse durchzuführen sowohl auf Leistungsseite als auch auf Kundenseite.

In diesem Zusammenhang soll eine Ergebnisrechnung auf Profitcenterebene eingeführt werden, die eine granulare Analyse der Leistungsebenen bis auf Belegebene bzw. Kostenstellenebene ermöglicht. Die Geschäftsentwicklung soll so bis auf die kleinste Ebene hinunter analysiert werden können um Abweichungen besser verstehen zu können und so geeignete Maßnahmen zur Gegensteuerung zu definieren.

Im Weiteren soll ein KPI System in Microsoft Power BI implementiert werden, das auf der definierten Datenbasis beruht und die wesentlichen Leistungsparameter abbildet. Die Transformation der Daten soll schlussendlich in einem graphischen Dashboard erfolgen, welches ebenso konzipiert, programmiert und implementiert werden soll.

In diesem Zusammenhang suchen wir im Rahmen des Interim- und Projektmanagements für einen Zeitraum von ca. 6-9 Monaten am Standort in Heidelberg einen erfahrenen

Projekt- und Implementierungsspezialist Microsoft Power BI (m/w/d)

Referenz 10-83634
Ihre Aufgaben:
  • Verantwortliche Einführung von Microsoft Power BI
  • Implementierung eines auf Power BI basierenden Dashboards
  • Schaffen einer granularen Analysemöglichkeit betriebswirtschaftlicher Daten bis auf Ebene Belege / Kostenstellen
  • Ableitung relevanter Kennzahlen bis auf Ebene Kostenstellen entlang aller Hierarchieebenen
  • Aufbau eines einheitlichen Kennzahlen- und Informations-Dashboards für alle Teamleiter
  • Aufbau eines Reporting-Systems für alle Hierarchieebenen
  • End2End Verantwortung von der Anforderungserhebung bis zur Integration
  • Operative Beratung der Key User zu Change Requests, Ad hoc-Analysen und Reportings
  • Überprüfung neuer Anforderungen auf Machbarkeit, Aufwand und Workload
  • Verantwortlich für Datenextraktion und Datenmodellierung
  • Konzeption, Design und die Implementierung von Reporting-Anforderungen unterschiedlicher Unternehmensbereiche mit Microsoft Power BI
  • Optimierung und Weiterentwicklung der Datenmodelle und Prozesse aus SAP- sowie anderen vorhandenen Systemen (Access, EXCEL, Concorde)
  • Übernahme von Tests und Qualitätssicherungen
  • Zentraler Ansprechpartner für die Fachbereiche
  • Übernahme von Projekt- und Sonderaufgaben
Ihr Profil:
  • Mehrjährige Projekt-/Implementierungserfahrung in Microsoft Power BI
  • Umfangreiche Erfahrung in den Prozessen des Finanz- und Rechnungswesens sowie im Controlling
  • Erfahrungen im Aufbau von Reporting- und Planungssystemen sowie in Datenextraktion und -modellierung mit Microsoft Power BI
  • Handhabung von Reporting-Werkzeugen
  • Hohe soziale Kompetenz, Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative
  • Hohe Kundenorientierung
  • Sehr gute kommunikative Skills
  • Pragmatismus in der Herangehensweise sowie proaktives Handeln
  • Fähigkeit, betriebswirtschaftliche Teilbereiche bewerten zu können

Für einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Herr Christian Köster (Tel +49 (0) 621 15093-11) gerne zur Verfügung. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (max. 5 MB) unter Angabe Ihrer Honorarvorstellung und des frühestmöglichen Starttermins bevorzugt per Online-Bewerbungsformular oder per E-Mail unter Angabe der Referenznummer 10-83634 an: personalvermittlung.mannheim@amadeus-fire.de

Steuer-Fachschule
Dr. Endriss
Wir bilden Sie auch weiter

Die Steuer-Fachschule Dr. Endriss ist die bundesweit größte Spezialschule für Fort- und Weiterbildung im Steuer-, Rechnungswesen und Controlling und bereits seit über 60 Jahren erfolgreich tätig. Moderne Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, die sich an den aktuellen Trends und Gesetzen orientieren, der Einsatz moderner Lehrmittel, jederzeit aktueller Unterrichtsmaterialien und engagierter Dozenten sichern Ihren Erfolg in kürzester Zeit. weitere Infos zur Steuer-Fachschule Dr. Endriss



  • Unkompliziert und schnell online bewerben
  • Jetzt Kurzbewerbung senden – ohne Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse.
  • Einfach mit Ihren Profildaten von XING und LinkedIn bewerben