• Home
  • Aktuelle Stellenangebote - Detailansicht
Diesen Job weiterempfehlen:
Sie möchten sich bei einem weltweiten Finanzdienstleiter im Bereich der Wertpapierdienstleistung und Vermögensverwaltung aktiv einbringen? Ihre Stärke ist die Entwicklung von praktikablen Lösungen?

Dann melden Sie sich bei uns!

Für unseren Kunden in Frankfurt am Main suchen wir Sie als

Counsel EMEA Asset Servicing Legal (m/w/d)

Referenz 10-74921
Ihre Aufgaben:
  • Beratung von Unternehmen und Management im Bank- und Finanzrecht (AIFMD, UCITS V, CRD IV, BRRD, MiFID etc.)
  • Beratung und Unterstützung des Unternehmens bei der Entwicklung von Dienstleistungen und Produkten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften
  • Unterstützung strategischer Geschäftsinitiativen bei der Bereitstellung effektiver und zeitnaher Rechtsberatung und bei der Erstellung rechtlicher Unterlagen
  • Unterstützung des Managements und der Compliance bei der Entwicklung von Plänen zur Einhaltung neuer Gesetze und Vorschriften
  • Entwurf, Überprüfung und Verhandlung von Verträgen mit Kunden
  • Entwurf, Überprüfung und Verhandlung von Verträgen mit lokalen Subdepotstellen und Zentralverwahrern
  • Beratung und Vorbereitung der Dokumentation im Zusammenhang mit internem und externem Outsourcing
  • Beratung in AIFMD/UCITS-bezogenen Angelegenheiten, einschließlich Fondsfusionen, Fondsaufstellung und Liquidation nach dem deutschen Kapitalanlagegesetz
  • Beratung des Managements in den Bereichen Gesellschaftsrecht und Corporate Governance
  • Vertretung in Rechtsfragen und aktive Mitarbeit in Führungsgremien, Geschäftssteuerungsausschüssen und Arbeitsgruppen
  • Beratung in einem breiten Spektrum von Handelsfragen
  • Unterstützung bei der Unterweisung und Verwaltung von externen Beratern
  • Unterstützung bei der Entwicklung von formalen Schulungen für Geschäftskollegen zu relevanten Themen
  • Unterstützung des Wissensaustauschs innerhalb des Rechtsteams
Ihr Profil:
  • Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer Anwaltskanzlei und/oder einer Rechtsabteilung eines Finanzinstituts
  • 2. juristisches Staatsexamen
  • Von Vorteil ist ein Master-Abschluss
  • Zulassung als Rechtsanwalt oder Syndikusrechtsanwalt
  • Fließende Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache
  • Kenntnisse der aktuellen Rechts-, Regulierungs- und Markttrends
  • Fundierte Kenntnisse der Finanzdienstleistungs- und Bankenbranche und der Regulierung
  • Ausgezeichnete zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten
  • Verhandlungsgeschick, Organisationstalent, Problemlösungsfähigkeit und Flexibilität
  • Motivation und selbständige Arbeitsweise, Kundenorientierung, Bereitschaft, Neues zu lernen, Teamfähigkeit

Für einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Frau Laureana Teichert (Tel +49 (0) 69 96876-161) gerne zur Verfügung. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (max. 5 MB) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins bevorzugt per Online-Bewerbungsformular oder per E-Mail unter Angabe der Referenznummer 10-74921 an: legal.frankfurt@amadeus-fire.de



  • Unkompliziert und schnell online bewerben
  • Jetzt Kurzbewerbung senden – ohne Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse.
  • Einfach mit Ihren Profildaten von XING und LinkedIn bewerben