• Home
  • Aktuelle Stellenangebote - Detailansicht
Diesen Job weiterempfehlen:
Unser Mandant ist ein international tätiges Handelsunternehmen der Healthcare Branche mit Sitz im Raum Saarbrücken. Das Unternehmen verfügt über ein spezialisiertes Produktportfolio im Bereich Gesundheitsmanagement, Rehabilitation und Pflege und versorgt überregional Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und Rehabilitationszentren. Ein über den reinen Produkthandel hinausgehendes und auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmtes Dienstleistungsangebot sichert unserem Mandanten eine herausragende Stellung im Gesundheitswesen: So werden individuelle Therapiekonzepte für Pflegeinrichtungen und Versorgungseinrichtungen erarbeitet, ein prospektives Therapiemanagement soll bereits im Vorfeld langwierige Klinikeinweisungen vermeiden sowie eine intensive Beziehung zwischen Gesundheitseinrichtungen und behandelnden Ärzten stellen eine effiziente und auf den schnellen Genesungsprozess fokussierte effektive Behandlung ganz im Sinne des Patientenwohles sicher. Nicht zuletzt auch aufgrund dieses ganzheitlichen Ansatzes wächst unser Mandant sehr stark und beschäftigt weltweit über 5000 Mitarbeiter, am Standort der Verwaltungszentrale im Raum Saarbrücken beschäftigt unser Mandant ca. 100 Mitarbeiter. Im Zuge des weiteren Wachstums sucht unser Mandant zur Verstärkung des Controlling Teams Sie als

Senior Controller (m/w/d) bei einem internationalen Unternehmen der Healthcare Branche

Referenz 10-67377
Ihre Aufgaben:
  • Sie steuern den Standort der Verwaltungszentrale als Business Unit Controller betriebswirtschaftlich und stellen Abweichungen vom Budget sowie vom Forecast fest und definieren Maßnahmen zur Gegensteuerung
  • Sie analysieren die Vertragsbeziehungen zu Krankenhäusern und Krankenkassen
  • Sie kalkulieren Rahmenvertragsangebote an die Krankenkassen
  • Sie sind zentraler Ansprechpartner für weitere Unternehmensstandorte in der Region DACH sowie dem europäischen Ausland
  • Sie erstellen Benchmarkinganalysen der Standorte untereinander und sorgen für eine Vergleichbarkeit der Ergebnisse
  • Sie erstellen ein aussagekräftiges Ergebnisreporting (Margenreporting, Effizienzreporting etc.)
  • Sie verantworten das Cashflow-Management sowie das Working Capital Management
  • Sie führen Datenanalysen in Excel durch, auch mittels Pivot-Tabellen
  • Sie generieren aussagekräftige Informationen basierend auf den durchgeführten Analysen
  • Sie sind Ansprechpartner und Sparringspartner für den Vertrieb, den Außendienst, die Geschäftsführung sowie die Business Unit Leiter
Ihr Profil:
  • Sie haben ein betriebswirtschaftliches Studium (BA, FH, UNI) erfolgreich abgeschlossen
  • Sie verfügen über mindestens 4-5 Jahre Berufserfahrung im operativen Controlling
  • Sie verfügen über Erfahrung in der Gesundheitsbranche, hier insbesondere in der Zusammenarbeit mit Krankenkassen und weiteren Abrechnungspartnern
  • Sie verfügen über Kenntnisse im Abrechnungs- und Erstattungssystem des Gesundheitswesens
  • Sie sind sicher im Umgang mit dem MS Office-Paket, insbesondere mit Excel
  • Sie haben aufgrund der Internationalität Ihrer Aufgabenstellung sehr gute Englischkenntnisse
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Kommunikationsstärke und Überzeugungsfähigkeit im Umgang mit Ihren Ansprechpartnern
  • Sie sind pragmatisch in der Herangehensweise und finden kreative Lösungen
  • Sie verstehen sich als kooperativer Teamplayer
  • Sie haben die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu strukturieren und klar zu kommunizieren

Es erwartet Sie eine herausfordernde Aufgabe in einem absoluten High-Tech-Unternehmen mit einem sehr innovativen und technisch sehr anspruchsvollen Produktprogramm. Unser Mandant ist ein Hidden Champion seiner Branche, was entsprechende Wachstumsmöglichkeiten eröffnet. Sie haben die Möglichkeit, gerade im Controlling der internationalen Werke und Gesellschaften dieses Wachstum unseres Mandanten aktiv zu gestalten.

Für einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Herr Christian Köster (Tel +49 (0) 621-15093-38) gerne zur Verfügung. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (max. 5 MB) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins bevorzugt per Online-Bewerbungsformular oder per E-Mail unter Angabe der Referenznummer 10-67377 an: accounting.mannheim@amadeus-fire.de

Steuer-Fachschule
Dr. Endriss
Wir bilden Sie auch weiter

Die Steuer-Fachschule Dr. Endriss ist die bundesweit größte Spezialschule für Fort- und Weiterbildung im Steuer-, Rechnungswesen und Controlling und bereits seit über 60 Jahren erfolgreich tätig. Moderne Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, die sich an den aktuellen Trends und Gesetzen orientieren, der Einsatz moderner Lehrmittel, jederzeit aktueller Unterrichtsmaterialien und engagierter Dozenten sichern Ihren Erfolg in kürzester Zeit. weitere Infos zur Steuer-Fachschule Dr. Endriss



  • Unkompliziert und schnell online bewerben
  • Jetzt Kurzbewerbung senden – ohne Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse.
  • Einfach mit Ihren Profildaten von XING und LinkedIn bewerben