Die Bewerbung

Profitipps für die Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen
  • Welche persönlichen Daten müssen Sie in der Bewerbung angeben und welche können Sie weglassen?
  • Was sind die Killerfaktoren beim Erstellen der Bewerbungsunterlagen?
  • Wie können Sie vermeiden, dass Ihre Bewerbung bereits nach wenigen Sekunden auf dem „Absagen-Stapel“ landet?
  • E-Mail- versus Online-Bewerbung: Was sollten Sie beachten?


Diese und viele weitere Fragen rund um die Bewerbung beantworten wir Ihnen in diesem Karriereratgeber.

Leitfaden zum Erstellen Ihrer Bewerbung

Egal ob Sie sich per E-Mail, per Online-Formular oder postalisch bewerben, bestimmte Unterlagen sollten Sie in jedem Fall immer bereitstellen. Hierzu zählen:

•    Anschreiben
•    Lebenslauf
•    Zeugnisse

In Abhängigkeit von Ihren eigenen Ansprüchen, Ihren Qualifikationen und Ihrer Berufserfahrung, der Position, auf die Sie sich bewerben und der Branche bzw. des Unternehmens, kann eine erweiterte Bewerbungsmappe hilfreich sein, um sich positiv von anderen Bewerbern abzuheben.  Beispiele hierfür sind:

•    Deckblatt mit Namen, Kontaktdaten, ggf. Foto, Beruf (Bewerberkurzprofil)
•    Kompetenzprofil
•    Arbeitsproben
•    Teilnahmebescheinigungen / Zertifikate für Weiterbildungen und Fortbildungen

Damit Sie beim Erstellen Ihrer Bewerbungsunterlagen nichts vergessen, finden Sie hier einen umfassenden Leitfaden als PDF zum Download.

Das Bewerbungsanschreiben formulieren

Ihre Bewerbung beginnt mit einem persönlichen Anschreiben an den Ansprechpartner für die Position, für die Sie sich bewerben. Hierin stellen Sie heraus, warum Sie sich auf diese Stelle bewerben (Ihre Motivation), warum Sie die/der Richtige für diese Aufgabe sind (Ihre Qualifikation) und warum der potentielle Arbeitgeber Sie und keinen anderen Bewerber nehmen sollte. Bei Letzterem geht es um das Matching zwischen Ihren Alleinstellungsmerkmalen und den Interessen des Unternehmens. Um diese Argumentation kurz und prägnant im Anschreiben herauszustellen, ist es unerlässlich, dass Sie sich nicht nur mit Ihren eigenen Fähigkeiten und Zielen, sondern auch mit dem Unternehmen gründlich auseinandergesetzt haben.

Sehen Sie sich auch unseren Leitfaden zum Aufbau und Formulieren des Bewerbungsanschreibens an.

Lebenslauf Tipps und Muster

Mit Hilfe des Lebenslaufs geben Sie Ihrem potentiellen Arbeitgeber einen Überblick über Ihren bisherigen beruflichen Werdegang.

Sind Sie auf der Suche nach Anregungen, wie Sie Ihren Lebenslauf übersichtlich und aussagekräftig darstellen? Oder wollen Sie gleich loslegen und benötigen nur noch eine ansprechende Word-Vorlage?

Unsere Recruiter sichten über 100.000 Bewerbungen im Jahr und erstellen darauf aufbauend aussagekräftige Kompetenzprofile der Kandidaten. Denn die Recruiter wissen genau, worauf Personalentscheider in Unternehmen bei der Mitarbeiterauswahl achten. Aus diesen Erfahrungen heraus, haben wir für Sie hilfreiche Insidertipps zum gelungenen Lebenslauf zusammengestellt.

Wir bieten Ihnen ein Curriculum Vitae (CV) Muster inklusive Deckblatt und Kurzprofil als MS Word-Dokument  , welches Sie als Vorlage zur Erstellung Ihres persönlichen beruflichen Werdegangs verwenden können. Bitte achten Sie darauf, dass es sich hierbei nur um ein Beispiel handelt und Sie Ihre persönlichen Daten und Erfahrungen selbst eintragen müssen.