Interview mit Bert Ramaekers

Bert Ramaekers ist Niederländer und lebt nicht weit von der deutschen Grenze entfernt. So war ihm die Aachener Niederlassung der Amadeus FiRe AG bekannt und er bewarb sich dort, als er auf der Suche nach neuen beruflichen Herausforderungen war. Schon nach kurzer Zeit konnte ihm der Personaldienstleister den Job anbieten, der seinen Qualifikationen und Wünschen entsprach. In diesem Interview berichtet er von seinen Erfahrungen und davon, welche Vorteile er in der Zusammenarbeit mit Amadeus FiRe sieht.

„Bei der Vermittlung wird auf die wesentlichen Kriterien – Ausbildung, Erfahrung und Persönlichkeit – geachtet, wodurch es den Personalberatern gelingt, schnell den richtigen Job für den Bewerber zu finden. “

Bert Ramaekers, Einkäufer
Herr Ramaekers, was war der Auslöser für Ihre Bewerbung bei Amandes FiRe?

Der Grund für meine Bewerbung war, dass ich nach neuen und interessanten Herausforderungen suchte. Diese habe ich dank Amadeus FiRe gefunden, was ein gutes Beispiel dafür ist, welche Möglichkeiten der Personaldienstleister Bewerbern bieten kann und wie deren Wünsche berücksichtigt werden. Der enge persönliche Kontakt zu Kunden und Bewerbern ist hierbei der entscheidende Faktor für die erfolgreiche Vermittlung. Als Holländer in der Grenzregion weiß ich, dass Möglichkeiten nicht durch Landesgrenzen beschränkt sind. Die Sprache ist dabei kein Hindernis für mich, genauso wenig wie die Entfernung nach Deutschland. Denn in der Vergangenheit habe ich bereits in Belgien und im Norden der Niederlande gearbeitet. Aachen ist somit wie ein Heimspiel für mich, da es nur 30km von meinem Heimatort entfernt liegt. Trotzdem ist die Jobsuche über Landesgrenzen hinweg nicht immer einfach. Hier hatte meine Bewerbung bei Amadeus FiRe einen großen Vorteil: Sie haben die nötigen Kontakte zu Unternehmen, die mir fehlen.

Wie verliefen der Bewerbungsprozess und die Vermittlung bei Amadeus FiRe?

Nach meiner Bewerbung und einem ersten informellen Treffen im Büro der Aachener Niederlassung war ich überzeugt von der Arbeitsweise der Personalberater und der professionellen Ausrichtung des Bewerbungsverfahrens bei Amadeus FiRe. Kurz darauf wurde ich von meinem persönlichen Ansprechpartner telefonisch kontaktiert und darüber informiert, dass es eine passende Stellenausschreibung für mich gibt. Wir sprachen über die Details und Anforderungen des Jobs und das Unternehmen, das die Stelle ausgeschrieben hatte. Die Aufgabenstellung der Vakanz beinhaltete auch die Suche nach und den Einkauf von innovativen neuen Produkten. Das war genau das was ich mir von einer neuen Stelle erhoffte. Damit war es klar, dass ich mich bei dem Unternehmen vorstellen wollte. Das Bewerbungsgespräch bei diesem Unternehmen lief perfekt. Es war eine ungezwungene Unterhaltung und es fand ein reger Austausch statt. Ich hatte ein gutes Gefühl, besonders da meine internationale Erfahrung geschätzt und meine Kenntnisse im Einkauf von Innovationen und neuartigen Produkten gut angenommen wurden. Im Interview wurde besonders deutlich, dass Amadeus FiRe darauf achtet, dass die Chemie zwischen dem Kandidaten und dem Unternehmen stimmt, was wichtig für eine gute Arbeitsbeziehung ist. Es passte einfach wunderbar und es war ein positives Gespräch für beide Seiten. Und so erhielt ich kurze Zeit später die Zusage für den Job.

Welche Tätigkeiten üben Sie in dem vermittelten Job aus?

Meine Aufgaben bei der Tri d'Aix GmbH liegen im Einkauf. Das umspannt verschiede Bereiche von der normalen Beschaffung bis hin zum Einkauf von Verpackungsneuheiten und innovativen Materialien. In diesem Zusammenhang gehört es auch zu meinen Tätigkeiten mit Lieferanten zu verhandeln, Verträge abzuschließen und die Ausführung des Vertrags zu überprüfen. Darüber hinaus wird von mir ein Mehrwert, wie zum Beispiel die initiative Trendrecherche, erwartet. Das Generieren von Einkaufsberichten ist Teil des Prozesses. Schließlich fällt auch die Optimierung der Einkaufsprozesse und -logistik in meinen Aufgabenbereich.

Welche Vorteile sehen Sie in der Zusammenarbeit mit Amadeus FiRe und würden Sie uns weiterempfehlen?

Das große Netzwerk, das Amadeus FiRe besitzt, ist in Kombination mit dem professionellen Ansatz der Vermittlung ein großer Vorteil für jeden Bewerber. Bei der Vermittlung wird auf die wesentlichen Kriterien – Ausbildung, Erfahrung und Persönlichkeit – geachtet, wodurch es den Personalberatern gelingt, schnell den richtigen Job für den Bewerber zu finden. Außerdem trägt Amadeus FiRe zu mehr Vielfalt bei. Durch die Nähe der Aachener Niederlassung zur belgischen und holländischen Grenze ist sie nicht nur Anlaufstelle für deutsche Bewerber, sondern auf für Kandidaten aus dem angrenzenden europäischen Ausland. So können sich die ansässigen Unternehmen an die Personalberater wenden, wenn sie beispielsweise Mitarbeiter mit entsprechenden Sprachkenntnissen suchen. In all diesen Punkten bietet Amadeus FiRe enorme Vorteile für beide Seiten. Mittlerweile habe ich Amadeus FiRe über mein eigenes Netzwerk an Freunde und Bekannte weiterempfohlen.

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung?

Gerne beraten wir Sie individuell zu Ihren Karrieremöglichkeiten. Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Jetzt bewerben!
Ihre Hotline für Hilfe, Fragen und Support (Mo. - Fr. 8:30 Uhr - 18:00 Uhr)