Jobinterview mit Frank Schröder, Teamleiter IT-Services

Als Personalberater mit Teamverantwortung ist es Frank Schröders Mission, Bewerber aus dem IT-Bereich mit Unternehmen zusammenzubringen. Was ihn an dieser Aufgabe besonders fasziniert und warum er gerne bei Amadeus FiRe arbeitet, erzählt er in folgendem Interview.

„Mich fasziniert, dass am Ende einer erfolgreichen Vermittlung – sei es durch unsere spezialisierte Zeitarbeit oder Personalvermittlung – tagtäglich qualifizierte Bewerber und Kundenunternehmen zusammenfinden, die sich ohne unser Engagement nicht getroffen hätten. “

Frank Schröder, Teamleiter IT-Services
Warum sind Sie bei Amadeus FiRe eingestiegen?

Bevor ich bei Amadeus FiRe eingestiegen bin, arbeitete ich bei einem führenden IT-Beratungsunternehmen. Nach 16 Jahren war ich auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung. Meine Wahl fiel dabei auf Amadeus FiRe, weil ich meine vorherigen Kenntnisse und Fähigkeiten aus dem Sales Bereich und Key Account Management unmittelbar einbringen konnte. Dadurch gelang es mir, bereits nach einer kurzen Einarbeitungsphase meine ersten vertrieblichen Erfolge zu erzielen. Darüber hinaus überzeugte mich von Beginn an das attraktive Gesamtpaket. Dieses setzt sich aus einem abwechslungsreichen Tagesablauf, vielfältigen Herausforderungen, Raum zur persönlichen Entwicklung und einem ansprechenden Vergütungssystem zusammen. All diese Gründe bestärkten mich, bei Amadeus FiRe einzusteigen und in der Personaldienstleistungsbranche Fuß zu fassen.

Für welche Aufgaben sind Sie als Teamleiter im IT-Bereich zuständig?

Als Teamleiter ist es meine primäre Aufgabe neue Kundenunternehmen und potentielle Kandidaten für unsere Dienstleistung zu begeistern. Dabei erwarten unsere Kunden, dass wir den Geschäftszweck sowie ihre betrieblichen Prozesse verstehen. Unsere Kandidaten möchten sich sicher sein, dass wir unsere Kunden und Partnerunternehmen sehr gut kennen und wir sie beim beruflichen Weiterkommen beraten. Meine vielseitig gesammelten Kenntnisse und Fähigkeiten helfen mir dabei, die entscheidenden Fragen zu stellen und auch die richtigen Antworten zu liefern. Darüber hinaus gehört der Auf- und Ausbau eines nachhaltigen Netzwerks, insbesondere zu Fach- und Führungskräften aus dem IT-Bereich, zu meinem Tagesgeschäft. Zudem coache ich als Teamleiter meine Kolleginnen und Kollegen und führe sie zum nachhaltigen Erfolg. Im Zuge dessen stehe ich im regelmäßigen Austausch mit meinen Kollegen aus dem Recruitment und Vertrieb und unterstütze sie bei der Kandidatensuche für unsere Kundenunternehmen. Das heißt, ich helfe bei der Auswahl der richtigen Kanäle für die Kandidatenansprache und folgend stellen wir unseren Kunden passgenaue Kandidaten aus dem IT-Bereich für ihre Vakanz vor.

Was fasziniert Sie an Ihrem Aufgabengebiet?

Mich fasziniert, dass am Ende einer erfolgreichen Vermittlung – sei es durch unsere spezialisierte Zeitarbeit oder Personalvermittlung – tagtäglich qualifizierte Bewerber und Kundenunternehmen zusammenfinden, die sich ohne unser Engagement nicht getroffen hätten. Das dabei für uns Personalberater entstandene Netzwerk und Vertrauen der Beteiligten wirkt langfristig nach und bildet unsere Geschäftsgrundlage für die Zukunft.

Warum arbeiten Sie gerne hier?

Gerne möchte ich an dieser Stelle meine tollen Kollegen erwähnen, die mich herzlich aufgenommen haben, sodass ich mich schnell in das Team integrieren konnte. Darüber hinaus weiß ich es zu schätzen, dass ich mein persönliches Netzwerk sowie mein Wissen durch den täglichen Austausch mit interessanten Kunden – das können kleine mittelständische Unternehmen oder global agierende Akteure mit einem umfassenden Portfolio an Produkten und Dienstleistungen sein – erweitern kann. Dabei beobachte ich den Markt, uns selbst sowie unseren Wettbewerb und erkenne bei Amadeus FiRe den Willen und Fortschritt, sich in wichtigen Bereichen anzupassen. Sollten Veränderungen notwendig sein, werden diese umgesetzt. Das ist mir sehr wichtig.

Welche Ziele haben Sie für die Zukunft?

Zurzeit fühle ich mich in meiner Rolle als Teamleiter sehr wohl, strebe allerdings weitere Karriereschritte an, wenn sich eine sinnvolle Chance für mich bietet und nehme diese neue Herausforderung dann auch gerne an. Zudem möchte ich weiterhin meine Expertise einbringen und gemeinsam mit Amadeus FiRe wachsen. Ein weiterer Ausbau des IT-Teams Hannover ist zudem angedacht.