Praxisrelevante Tipps für Führungskräfte, Entscheider und Spezialisten



Regeln und Grenzen des Arbeitszeitrechts

27. April 2018, Arbeitsrecht

Wenn es nach Handwerkspräsident Wollseifer oder Arbeitgeberpräsident Kramer ginge, würde das nun schon 100 Jahre alte Arbeitszeitrecht endlich an das Zeitalter der Globalisierung und der Digitalisierung angepasst werden. Doch für die Politik steht eine baldige Änderung noch nicht auf der Tagesordnung. Stattdessen wird nur vage formuliert, dass „mehr Spielraum für Familienzeit“ geschaffen werden soll. Diese Formulierung lässt eher auf noch restriktivere Regelungen für das Arbeitszeitrecht als auf dessen Modernisierung schließen. 

Genau deshalb lohnt sich ein näherer Blick auf die jetzt bestehenden Regelungen. Unser Fachautor Dr. Christian Bitsch erläutert Ihnen, was Sie in diesem Zusammenhang in der unternehmerischen Praxis wissen sollten und hat die wichtigsten Fakten in einem Beitrag für Sie zusammengefasst. 

Regeln und Grenzen des Arbeitszeitrechts


Zeitarbeit: Dauer des Urlaubs = equal treatment ungleich equal pay

27. April 2018, Arbeitsrecht

Der Gesetzgeber hat mit Wirkung zum 1. April 2017 die Arbeitnehmerüberlassung wieder einer strengeren Regulierung zugeführt. Neben einer Überlassungshöchstdauer von grundsätzlich 18 Monaten wurden auch die gesetzlichen "Spielregeln" bezüglich des Ausschlusses des Gleichstellungsgrundsatzes verschärft.

Was Sie in diesem Zusammenhang in der unternehmerischen Praxis beachten sollen, haben unsere Fachautoren Dr. Alexander Bissels und Kira Falter in einem Beitrag zusammengefasst. 

Zeitarbeit: Dauer des Urlaubs = equal treatment ungleich equal pay


Widerspruchsrecht bei Betriebsübergang – kein Zurück nach sieben Jahren

23. April 2018, Arbeitsrecht

Arbeitnehmer haben das Recht, dem Übergang ihres Arbeitsverhältnisses auf einen Betriebserwerber innerhalb eines Monats nach ordnungsgemäßer Information über den Betriebsübergang zu widersprechen. In der Praxis stellt sich nicht selten die Frage, welche Folgen eine unvollständige und/oder fehlerhafte Information der betroffenen Arbeitnehmer nach sich zieht.

Unsere Fachautorin Dr. Nina Hartmann kennt die Antwort und hat alle wichtigen Aspekte in einem Beitrag für Sie zusammengefasst. 

Widerspruchsrecht bei Betriebsübergang – kein Zurück nach sieben Jahren


Bundesliga Schiedsrichter sind keine Arbeitnehmer des DFB

20. April 2018, Arbeitsrecht

In seiner Entscheidung vom 15. März 2018 hat sich das LAG Hessen mit der Frage beschäftigt, ob Bundesliga Schiedsrichter Arbeitnehmer des DFB sind und dies verneint. Anlass für diese Entscheidung war die Klage eines Schiedsrichters, dessen Vertrag ohne Angabe von Gründen nicht verlängert wurde.

Unsere Fachautoren Daniel Hennig und Lennard Lürwer haben den kompletten Fall in einem Beitrag für Sie zusammengefasst. 

Bundesliga Schiedsrichter sind keine Arbeitnehmer des DFB


Rechnungswesen in der Cloud – ein erster Einstieg

09. April 2018, Rechnungswesen in der Cloud, Accounting

Mittlerweile ist es selbstverständlich geworden, die für das Rechnungswesen erforderliche Software nicht mehr per DVD auf einem einzelnen Rechner oder einem internen Server zu installieren, sondern onlinebasierte Lösungen für die Bearbeitung und Speicherung zu verwenden. Aber wie sieht es mit den damit verbunden Risiken aus? 

In einer 5-teiligen Reihe erörtert Ihnen unser Fachautor Winfried Alves die wesentlichen Aspekte, die Unternehmen in diesem Zusammenhang in der Praxis beachten sollten. Einen ersten Einstieg in das Thema erhalten Sie in folgendem Beitrag. 

Rechnungswesen in der Cloud – ein erster Einstieg


Das Recht auf befristete Teilzeit – Probleme und Auswirkungen für Arbeitgeber

06. April 2018, Arbeitsrecht

Langsam aber sicher nimmt die neue Große Koalition (GroKo) ihre Arbeit auf. Wie im Koalitionsvertrag vorgesehen, ist die Einführung eines Rechts auf befristete Teilzeit für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer geplant. Doch dieses Recht geht einher mit rechtlichen Problemen und praktischen Auswirkungen für Arbeitgeber.

Wie die derzeitige Rechtslage in diesem Zusammenhang aussieht und welche Probleme und Auswirkungen auf Unternehmen zukommen können, hat unser Fachautor Alexander Janik in folgendem Beitrag für Sie zusammengefasst.

Das Recht auf befristete Teilzeit – Probleme und Auswirkungen für Arbeitgeber


Beschäftigtendatenschutz – das ändert sich

04. April 2018, EU-DSGVO

Der Beschäftigtendatenschutz ist in der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) nicht eigenständig geregelt. Die Regelungsbefugnis wurde vielmehr durch eine Öffnungsklausel an die Mitgliedstaaten der Union zurückgespielt. Diese Öffnungsklausel ermöglicht den Mitgliedsstaaten spezielle Vorschriften für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Beschäftigtenkontext zu erlassen, die dann den inhaltlichen Anforderungen des Art. 88 Abs. 2 EU-DSGVO entsprechen müssen. Hiervon hat der deutsche Gesetzgeber Gebrauch gemacht und eine entsprechende Regelung zum Beschäftigtendatenschutz in das neugefasste BDSG (BDSG-neu) aufgenommen.

Was Unternehmen in diesem Zusammenhang in der Praxis beachten sollten, hat unser Fachautor Dr. Oliver Hornung in einem Beitrag für Sie zusammengefasst. 

Beschäftigtendatenschutz – das ändert sich


Betriebsratswahl als Online-Wahl zulässig?

29. Januar 2018, Arbeitsrecht

In wenigen Wochen finden wieder die regelmäßigen Betriebsratswahlen statt. Im Zusammenhang mit den bevorstehenden Wahlen erhält man vermehrt Anfragen, ob die Durchführung der Wahl auch online, also per Mausklick, möglich ist oder ob hiergegen rechtliche Bedenken bestehen. Tatsächlich findet man Anbieter, die die Durchführung einer Online-Wahl aus Vereinfachungs- und Kostengründen anbieten und bewerben.

Doch welche rechtlichen Gefahren bestehen bei einer Online-Wahl? Was sagt das Gesetz dazu? Und gibt es schon einschlägige Entscheidungen zur dieser Thematik? All diese Fragen beantwortet Ihnen unser Fachautor Daniel Hartmann, Fachanwalt für Arbeitsrecht, in folgendem Beitrag.

Betriebsratswahl als Online-Wahl zulässig?


Archiv

2019 (31)
November (3) Oktober (1) September (1) August (3) Juli (3) Juni (2) Mai (4) April (3) März (4) Februar (2) Januar (5)
2018 (34)
Dezember (4) November (2) Oktober (4) September (3) August (3) Juli (4) Juni (4) Mai (2) April (7) Januar (1)