Praxisrelevante Tipps für Führungskräfte, Entscheider und Spezialisten



Infektionsschutz im Betrieb: Mitbestimmung des Betriebsrats beachten

25. Juni 2020, Arbeitsrecht

Spätestens seit der Veröffentlichung des "SARS-CoV-2-Arbeitsschutzsstandards" („Arbeitsschutzstandard") des BMAS müssen sich Arbeitgeber damit beschäftigen, wie die Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen am Arbeitsplatz, insbesondere der Abstandsgebote sichergestellt werden kann. Unsere Fachautorinnen von CMS, Dr. Nina Hartmann und Melanie Wiest, erklären Ihnen in folgenden Beitrag, worauf Unternehmen dabei achten sollten. 

Infektionsschutz im Betrieb: Mitbestimmung des Betriebsrats beachten


Deutscher Bundestag beschließt Arbeit-von-morgen-Gesetz

24. Juni 2020, Arbeitsrecht

Mit dem „Arbeit-von-morgen-Gesetz“ soll die Weiterbildung von Beschäftigten verbessert werden, um den Strukturwandel hin zu einer emissionsarmen und digitalen Wirtschaft zu bewältigen. Zudem wird mit dem Gesetz auf die derzeitigen Herausforderungen der Corona-Pandemie reagiert, indem die Digitalisierung vorerst beschleunigt wird. Welche Tipps Unternehmen in diesem Zusammenhang beachten sollten, haben unsere Fachautorinnen von CMS, Dr. Isabel Meyer-Michaelis und Maren Hoffmann, in einem Beitrag zusammengefasst. 

Deutscher Bundestag beschließt Arbeit-von-morgen-Gesetz


Geplante Erhöhung des Kurzarbeitergeldes – Bitte prüfen Sie Ihre Aufstockungsregelungen

22. Mai 2020, Arbeitsrecht

Die große Koalition hat weitere Maßnahmen zur Bekämpfung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise beschlossen. Dazu gehört eine bis 31. Dezember 2020 befristete Erhöhung des Kurzarbeitergeldes. Welchen Praxistipp Unternehmen in diesem Zusammenhang beachten sollten, hat unsere Fachautorin von CMS, Martina Hidalgo, in folgendem Beitrag zusammengefasst. 

Geplante Erhöhung des Kurzarbeitergeldes – Bitte prüfen Sie Ihre Aufstockungsregelungen


Home-Office und nun?

18. Mai 2020, IT

Viele berufstätige Menschen, Arbeitnehmer ebenso wie Selbstständige hat es im Angesicht der Corona-Pandemie unversehens ins Home-Office verschlagen. Sowohl für die Arbeitnehmer als auch die Arbeitgeber ist diese Arbeitssituation oftmals neu und insofern im Unternehmen gar nicht geregelt. Unsere Fachautorin von SKW Schwarz, Franziska Ladiges, zeigt auf, worauf Arbeitgeber nun achten sollten, damit das Home-Office nicht zum rechtlichen Stolperstein wird, insbesondere im Hinblick auf Datenschutz und Datensicherheit.

Home-Office und nun?


Online Krankschreibung ohne Untersuchung: Beweiskraft der AU-Bescheinigung beeinträchtigt

30. April 2020, Arbeitsrecht

Durch die mediale Berichterstattung ist in ein Service eines Hamburger Start-ups in den Fokus geraten, welches die Ausstellung online beantragter AU-Bescheinigungen ermöglicht, ohne dass der Arbeitnehmer persönlich von einem Arzt untersucht wurde. Während Ärztevertreter medizin- und datenschutzrechtliche Bedenken äußern und bezweifeln, ob die Bescheinigung der Arbeitsunfähigkeit ohne persönliche Untersuchung rechtlich überhaupt zulässig ist, stellt sich für Arbeitgeber die Frage, wie sie reagieren können, wenn ihnen eine solche AU-Bescheinigung vorgelegt wird. Unser Fachautor von CMS, Jan Peter Schiller, hat die aktuelle Rechtslage für Sie zusammengefasst.

Online Krankschreibung ohne Untersuchung: Beweiskraft der AU-Bescheinigung beeinträchtigt


Das Kurzarbeitergeld – nicht nur in Zeiten von Corona von Interesse

28. April 2020, Arbeitsrecht

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie haben in Deutschland bereits fast 80.000 Betriebe Kurzarbeit angeordnet. Die Beantragung und Gewährung des Kurzarbeitergelds werfen Fragen an der Schnittstelle von Arbeits- und Sozialversicherungsrecht auf. Unsere Fachautoren von CMS, Patricia Jares und Dr. Felix Fuchs, haben in diesem Beitrag zusammengefasst, was für Unternehmen wichtig zu wissen ist. 

Das Kurzarbeitergeld – nicht nur in Zeiten von Corona von Interesse


Rechtsverordnung zum erleichterten Bezug von Kurzarbeitergeld in Kraft getreten

07. April 2020, Arbeitsrecht

Die Bundesregierung hat inzwischen eine Rechtsverordnung erlassen, die die Voraussetzungen für den Bezug von Kurzarbeitergeld (erheblich) erleichtert. Welche Inhalte in der Kurzarbeitergeldverordnung geregelt werden, hat unser Fachautor von CMS, Dr. Alexander Bissels, in folgendem Beitrag für Sie zusammengefasst.

Rechtsverordnung zum erleichterten Bezug von Kurzarbeitergeld in Kraft getreten


Archiv

2019 (31)
November (3) Oktober (1) September (1) August (3) Juli (3) Juni (2) Mai (4) April (3) März (4) Februar (2) Januar (5)
2018 (34)
Dezember (4) November (2) Oktober (4) September (3) August (3) Juli (4) Juni (4) Mai (2) April (7) Januar (1)