Praxisrelevante Tipps

Arbeitsrecht Arbeitsrecht Arbeitsrecht Arbeitsrecht Arbeitsrecht Arbeitsrecht Arbeitsrecht Arbeitsrecht Arbeitsrecht Arbeitsrecht Homeoffice Arbeitsrecht Arbeitsrecht Arbeitsrecht Arbeitsrecht Homeoffice Urlaub

Direkte Kommunikation zwischen Arbeitnehmer und Arzt zum rechtssicheren Nachweis der Arbeitsunfähigkeit bleibt erforderlich.

Mehr erfahren

Gibt es No-Gos bei der Einführung der digitalen Personalakte? Ja, wie ein Verfahren vor dem LAG Köln zeigt.

Mehr erfahren

Konkurrierende Gewerkschaften, Tarifkollisionen, Streikmaßnahmen mehrerer Gewerkschaften – leistet das Tarifeinheitsgesetz Abhilfe? 

Mehr erfahren

Spätestens seit der COVID-19-Pandemie fordern Arbeitnehmer mehr Flexibilität von ihrem Arbeitgeber. New-Work-Konzepte erfreuen sich zunehmender Beliebtheit.

Mehr erfahren

Notstands- und Erhaltungsarbeiten bei Streiks, deren Erforderlichkeit, Ausgestaltung und Durchsetzung – ein praxisbezogener Überblick.

Mehr erfahren

Die Regelungen zur Betriebsratsvergütung sollen angepasst werden. Ein „Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung des Betriebsverfassungsgesetzes“ liegt vor - ein Überblick.

Mehr erfahren

Quiet Quitting wird zu einer zunehmenden Herausforderung für Arbeitgeber. Arbeitsrechtlich gibt es wichtige Aspekte, die Arbeitgeber im Blick halten müssen.

Mehr erfahren

Arbeitgeber können die private Nutzung von Handys im Betrieb ohne Zustimmung des Betriebsrats untersagen.

Mehr erfahren

Teil 2 zur KI-Verordnung befasst sich mit der KI-Haftungsrichtlinie und legt dar, was sie für Arbeitgeber bedeuten wird.

Mehr erfahren

Dieser Beitrag stellt die wichtigsten Regelungen der KI-Verordnung für Arbeitgeber vor.

Mehr erfahren

Auch ein Haustarifvertrag kann Ziel von Arbeitskampfmaßnahmen sein und insbesondere durch einen Streik erzwungen werden.

Mehr erfahren

„Workplace Culture“ wird aufgrund der rasanten Weiterentwicklung unserer Arbeitswelt immer wichtiger. Was ist hiermit gemeint und wie können Unternehmen dies nutzen?

Mehr erfahren

Wie erreichen Unternehmen professionelle Nachhaltigkeit und welche Rolle spielt die HR? Unsere Fachautorin von CMS, Paula Wernecke, hat die Antworten in folgendem Beitrag für Sie zusammengefasst. 

Mehr erfahren

Homeoffice-Arbeit und mobile Tätigkeit werden immer selbstverständlicher. Was aber, wenn ein Arbeitgeber bei diesem Trend nicht mitziehen will? Muss er das? 

Mehr erfahren

In Zeiten des Fachkräftemangels suchen Unternehmen Wege, qualifizierte Mitarbeiter zu finden und zu halten. Einer von vielen Bausteinen ist die Einführung attraktiver Benefits. 

Mehr erfahren

Was Arbeitgeber bei der Einführung der Vier-Tage-Woche beachten müssen - ein Überblick. 

Mehr erfahren

Urlaub, die schönste Zeit des Jahres – doch der Teufel steckt im Detail. Die fünf hartnäckigsten Mythen zum Urlaubsrecht haben wir rechtlich eingeordnet.

Mehr erfahren

Dieser Beitrag zeigt, welche ethischen Aspekte Arbeitgeber bei dem Einsatz von Künstlicher Intelligenz im Unternehmen beachten sollten.

Mehr erfahren

Innerhalb der Grenzen zulässiger Gestaltung können Arbeitgeber spezifische Benefits für Mitarbeiter im Homeoffice vorsehen. Arbeitgeber in Deutschland sehen sich zunehmend veranlasst, Mitarbeitern im Homeoffice spezifische Benefits zukommen zu lassen. Umgekehrt wünschen sich auch immer mehr Mitarbeiter in der betrieblichen Arbeitsstätte maßgeschneiderte Sonderleistungen. Welche Gestaltungsspielräume und Grenzen bestehen insoweit für Arbeitgeber bei der unterschiedlichen Behandlung ihrer Mitarbeiter?

Mehr erfahren
kununu