• Bundeskabinett beschließt Datenschutzanpassung an die EU-Datenschutzgrundverordnung

    13. April 2017
    Vor kurzer Zeit hat das Bundeskabinett einen Gesetzesentwurf beschlossen, der die Lücken in der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) schließen soll. Welche Inhalte in diesem Datenschutz-, Anpassungs- und Umsetzungsgesetz-EU (DSAnpUG-EU) verankert sind und was Unternehmen in diesem Kontext in der Praxis berücksichtigen sollten, haben unsere Fachautoren, Dr. Oliver Hornung und Dr. Wulf Kamlah, in einem Beitrag für Sie zusammengefasst. News-Detail
  • Seitenumfang der Finanzberichterstattung auf Höchststand – kommt nun die Entschlackungswelle?

    19. April 2017
    Geschäftsberichte wurden in den vergangenen Jahren immer umfangreicher. So weist zum Beispiel der aktuelle Geschäftsbericht der Continental AG nahezu das Vierfache des Seitenumfangs des Geschäftsjahres 1994 auf. Wie genau sich der Berichtsumfang der Geschäftsjahre 2014 und 2015 entwickelt hat, haben WP StB CPA Prof. Dr. Jochen Pilhofer und B.A. Sascha Herr von der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes im Rahmen einer empirischen Analyse erforscht und die Ergebnisse in einem Beitrag zusammengefasst. Zudem geben die beiden Fachautoren Tipps, wie Sie Ihre eigenen Abschlüsse im Umfang reduzieren können. News-Detail
  • Haftung des GmbH-Geschäftsführers im Wettbewerbs- und Urheberrecht

    13. April 2017
    Im Vergleich zu den bereits vorgestellten Rechtsgebieten, in denen die Rechtsprechung überwiegend für immer neue Haftungsverschärfungen sorgt, ist die Haftungslockerung im Bereich des Wettbewerbs- und Urheberrechts eine nennenswerte Besonderheit. Wie die bisherige Rechtslage aussah und welche Rechtsprechungsänderung im Wettbewerbsrecht festgelegt wurde, hat unser Fachautor, Herr Klaus Rüdiger Fritsch, Fachanwalt für Arbeitsrecht, in einem Beitrag für Sie zusammengefasst. News-Detail

Beiträge unserer Fachautoren

14.09.2016

IKS und Steuerrecht - neue Anforderungen

Spätestens seit dem Geschäftsjahr 2015 ist ein internes Kontrollsystem in das „buchhalterische Bewusstsein“ eines jeden Unternehmens gerückt. Ein Auslöser dafür sind die „Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung...Weiterlesen

Von: Winfried Alves
Kategorie: Fachbeiträge aus dem Accounting-Bereich, IKS

20.07.2016

Prüfung des Internen Kontrollsystems (IKS) im Rechnungswesen in sechs Schritten

Gesetzliche oder betriebliche Änderungen sind in der Praxis keine Seltenheit und haben auf Unternehmen und ihr Rechnungswesen unterschiedliche Auswirkungen. Dadurch entstehende mögliche Risiken können mit einem Internen...Weiterlesen

Von: Winfried Alves
Kategorie: Fachbeiträge aus dem Accounting-Bereich, IKS

„Mit Amadeus FiRe stand uns von Beginn an ein Experte als Partner zur Seite.“
„Ich bin immer wieder überrascht, wie schnell Amadeus FiRe auf unsere Anfragen reagiert.“